Homepage Rezepte Puten-Tomaten-Croque

Rezept Puten-Tomaten-Croque

Das saftig gefüllte Ciabattabrot ist absolut gästetauglich. In seinem Inneren verbergen sich fruchtige Kirschtomaten, geräucherte Putenbrust und griechischer Halloumi.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
375 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Ciabattas quer durchschneiden. Die Hälften mit der Kräuterbutter bestreichen. Mit den Schnittflächen nach oben auf ein Backblech legen.
  2. Backofen auf 200° (Umluft nicht geeignet) vorheizen. Tomaten waschen und vierteln. Putenbrust-Aufschnitt in dünne Streifen schneiden. Petersilie waschen und trocknen, die Blättchen hacken. Kapern abtropfen lassen. Mit Putenbrust, Tomaten und Petersilie mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Mischung auf den unteren Ciabattahälften verteilen. Mit dem Öl beträufeln.
  3. Käse in dünne Scheiben schneiden und auf die Gemüsemischung legen. Im Ofen (2. Schiene von oben) 10 Min. backen. Obere Hälften darauf setzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login