Rezept Reispfännchen

Gesund essen wie in Asien. Hier treibt es das Gemüse bunt!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 1 KINDERPORTION
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
So schmeckt es Kindern, Das große GU Kochbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 475 kcal

Zutaten

3 TL
Öl
150 ml
Gemüsebrühe (Instant)
70 g
1
1 EL
1 EL
Sojasauce

Zubereitung

  1. 1.

    Reis mit 1 TL Öl glasig andünsten. Mit Gemüsebrühe ablöschen, aufkochen lassen und bei schwacher Hitze zugedeckt 15-20 Min. ausquellen lassen. Frühlingszwiebel waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Sprossen waschen und abtropfen lassen. Den Schinken in dünne Streifen schneiden. Die Möhre gründlich waschen und grob raspeln.

  2. 2.

    Sesamsamen in einer großen Pfanne ohne Fett leicht anrösten. Übriges Öl dazugeben und erhitzen. Die Möhrenraspel und die Schinkenwürfel dazugeben und unter ständigem Rühren etwa 1 Min. anbraten. Die Frühlingszwiebelringe dazugeben und unter Rühren etwa 2 Min. braten.

  3. 3.

    Die Sprossen unterziehen, mit Sojasauce würzen. Abkühlen lassen und in einem mikrowellengeeigneten Gefäß im Kühlschrank aufbewahren. Zum Essen in der Mikrowelle mit dem Reis warm machen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login