Homepage Rezepte Rotkohl-Graupen-Topf

Zutaten

1 Stange Lauch
250 g Möhren
2,5 l Gemüsebrühe
600 g Rotkohl
6 EL Olivenöl
300 g Mettwurst
1 EL Rotweinessig

Rezept Rotkohl-Graupen-Topf

Der deftige Rotkohl-Graupen-Eintopf schmeckt wie früher und ist perfekt für kühle Herbsttage.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
655 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Lauch längs halbieren, putzen, waschen und abtropfen lassen. Möhren putzen, schälen, längs halbieren, beides in dünne Scheiben schneiden.
  2. 2 l Brühe aufkochen, Graupen darin ca. 30 Min. garen. Möhren zugeben und 5 Min. mitgaren. Lauch zugeben und weitere 5 Min. garen. Graupen und Gemüse in ein Sieb abgießen und heiß abspülen.
  3. Inzwischen Kohl putzen, vierteln, Strunk entfernen und den Kohl in feine Streifen schneiden. Öl in einem großen Topf erhitzen, den Kohl darin ca. 5 Min. unter Rühren andünsten. Mit Salz, Pfeffer, Nelken, Kümmel und Majoran würzen. Lorbeer und 600 ml Wasser zugeben, aufkochen und bei mittlerer Hitze zugedeckt 35 Min. garen. Mettwurst in 1 cm große Würfel schneiden, zugeben und weitere 5 Min. garen. Graupen, Gemüse und 500 ml Brühe zum Kohl geben, alles aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login