Homepage Rezepte Saltimbocca-Spieße

Zutaten

2 EL Olivenöl (+ Öl für den Rost)
8 lange Holz- oder Metallspieße

Rezept Saltimbocca-Spieße

Diese mediterranen Fleischröllchen springen einem tatsächlich in den Mund - so lecker schmecken sie!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
245 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Vom Schweinefleisch die Häute und Sehnen abtrennen. Lende oder Filet quer zu den Fleischfasern in etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und mit dem Handballen flacher drücken. Schinkenscheiben in Größe der Fleischstücke zuschneiden und jeweils 1 Scheibe auf 1 Fleischstück legen. Die Salbeiblättchen abbrausen, trocken tupfen und darauf verteilen.
  2. Die belegten Fleischscheiben zu Röllchen aufwickeln und außen mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten waschen und abwechselnd mit den Fleischröllchen auf die Spieße stecken. Die Röllchen und die Tomaten mit Öl einpinseln.
  3. Den Rost einölen. Die Spieße auf den Rost legen und bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten grillen, dabei ab und zu umdrehen. Dazu schmeckt der Blattsalat mit Pfirsich oder der Kichererbsensalat.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login