Homepage Rezepte Sattmacher-Brote mit Rucola-Hüttenkäse und Gemüse

Rezept Sattmacher-Brote mit Rucola-Hüttenkäse und Gemüse

Rezeptinfos

unter 30 min
510 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Rucola verlesen, von groben Stielen befreien, waschen, trocken schütteln und fein hacken. Mit dem Hüttenkäse in einer Schale mischen, salzen und pfeffern.
  2. Paprika- und Zucchinostück waschen und klein würfeln, beides mit 1 EL Öl und den Kräutern in eine Schale geben, mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Übriges Öl (1 EL) in einer Pfanne erhitzen und die Brotscheiben darin bei mittlerer bis großer Hitze von beiden Seiten knusprig braten, dann auf eine Platte heben.
  4. Die Brote mit dem Rucola-Hüttenkäse bestreichen, mit der Paprika-Zucchino-Mischung toppen und sofort servieren, denn lauwarm schmecken sie am allerbesten.
Hüttenkäse liefert viel sättigendes Eiweiß, das Snacking unnötig macht.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

44 Rezeptideen für Zucchinisalate

44 Rezeptideen für Zucchinisalate

Brotaufläufe: Mit diesen Rezepten wirfst du altes Brot nie wieder weg

Brotaufläufe: Mit diesen Rezepten wirfst du altes Brot nie wieder weg

34 leckere Brotsalat-Rezepte

34 leckere Brotsalat-Rezepte