Homepage Rezepte Scharfer Avocado-Chili-Joghurt

Rezept Scharfer Avocado-Chili-Joghurt

Der leckere Joghurt wird mit frischen Sprossen und Kräutern serviert. Toll zum Abendessen oder Frühstück.

Rezeptinfos

unter 30 min
420 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 2 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 2 Personen:

Zubereitung

  1. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Die Gurke schälen, längs vierteln und entkernen. Die Gurkenviertel mit einem Messer quer in Scheiben schneiden.
  2. Avocado halbieren und den Stein entfernen. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen. Die Hälfte davon mit dem Joghurt pürieren. Avocadojoghurt mit Salz und Chilipulver würzen.
  3. Das Koriandergrün waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen. Den Sprossenmix mit kaltem Wasser abbrausen und abtropfen lassen. Tomaten, Gurke und die übrige Avocado mit dem Avocadojoghurt in zwei Schalen geben, mit dem Koriandergrün und dem Sprossenmix bestreuen und mit dem Olivenöl beträufeln.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

Der Joghurt wird durch die Avocado sehr cremig.

Ich habe griechischen Joghurt aus Schafsmilch verwendet. Die Kombination Joghurt-Avocado überzeugt.
Login