Homepage Rezepte Spicy Chicken Wings

Zutaten

3 Knoblauchzehen
1 Bio-Zitrone
1 EL mildes Currypulver
1 EL Paprikapulver edelsüß
1 EL gekörnte Hühnerbrühe
1 TL Salz
1 EL Honig

Rezept Spicy Chicken Wings

Würzig, aber nicht zu scharf marinierte Hähnchenflügel zum Grillen - die mögen Kinder ganz besonders gerne

Rezeptinfos

leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Bio-Zitrone
  • 1 EL mildes Currypulver
  • 1 EL Paprikapulver edelsüß
  • 1 EL gekörnte Hühnerbrühe
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Honig
  • 2 kg Hähnchenflügel

Zubereitung

  1. Die Knoblauchzehen abziehen und fein hacken. Die Zitronen heiß waschen und die Schale abreiben. Beides mit den Gewürzen und dem Öl verrühren.
  2. Die Hähnchenflügel an den dicksten Stellen einschneiden und mit dem Würzöl vermengen. Die Flügel zugedeckt in den Kühlschrank stellen – am besten über Nacht.
  3. Den Grill anheizen und die Hähnchenflügel gut abtropfen lassen. Die Zitrone in Spalten schneiden. Die Flügel in einer Grillschale unter öfterem Wenden auf dem heißen Grill in etwa 10 Minuten knusprig.

Probieren Sie auch das Chicken Wings Rezept aus dem GU Kochbuch "1 Huhn - 50 Rezepte". Mit der würzigen Marinade machen sich die Hähnchenflügel nicht nur zu Pommes gut.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login