Homepage Rezepte Steak-Gemüse-Spieße

Zutaten

Rezept Steak-Gemüse-Spieße

Egal ob auf dem Grill oder in der Pfanne - die Steak-Gemüse-Spieße gelingen immer und schmecken jedem. Das Aroma kommt aus der mediterranen Marinade mit Oregano.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
445 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Steak und Filet trocken tupfen, in je 4 Stücke schneiden. Zucchino in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Paprika entkernen und in Stücke teilen. Gemüse und Fleisch abwechselnd auf 4 Schaschlikspieße stecken. 3 EL Öl, Paprikapulver, Oregano, Salz und Pfeffer verrühren, Spieße damit bestreichen.
  2. Öl in einer Grillpfanne stark erhitzen, Spieße 6-8 Min. braten, zwischendurch wenden und mit Marinade bestreichen. Tomaten waschen, vierteln, entkernen und würfeln. Schalotte schälen, fein hacken. Beides mit Ketchup, Salz und Pfeffer vermischen. Zu den Spießen reichen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login