Homepage Rezepte Temaki mit Tofu

Rezept Temaki mit Tofu

Diese Schultüten ähnlichen Sushi im Noriblatt sind klasse für Vegetarier! Mehr fürs Auge? Minis formen: Noriblätter vierteln und insgesamt zwölf Temaki formen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
105 kcal
mittel

Für 6 Stück

Zubereitung

  1. Frühlingszwiebeln und Paprikaschote waschen, putzen und in knapp 10 cm lange dünne Streifen schneiden. Salatblätter waschen und trockentupfen. Den Tofu in fingerdicke, knapp 10 cm lange Streifen teilen. Noriblätter jeweils quer halbieren.
  2. Die Hände mit Essigwasser befeuchten. Aus dem Reis sechs Bällchen formen. Je ½ Noriblatt mit der glatten Seite nach unten in die linke Handfläche legen. Darauf 1 Salatblatt legen und ein Reisbällchen setzen. Mit einer Fingerspitze Wasabi bestreichen. Je ein Sechstel der zubereiteten Zutaten auf den Reis legen. Leicht andrücken, damit alles aneinander haftet.
  3. Noriblatt mit der Füllung zu einer Tüte aufrollen, die unten leicht spitz zuläuft. So kann der Inhalt nicht herausrutschen. Das äußere Noriblattende mit einigen Reiskörnern an der Tüte festkleben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login