Rezept Warme Zucchinibrote

Der sommerliche Imbiss wird schnell im Backofen zubereitet. Wer mag, kann anstatt Ziegenkäse auch Feta-Käse verwenden.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Zucchini & Auberginen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 265 kcal

Zutaten

2 EL
4
dicke Scheiben Bauernbrot

Zubereitung

  1. 1.

    Zucchini waschen, putzen, längs in dünne Scheiben hobeln oder schneiden. Tomaten waschen, in dünne Scheiben schneiden. Ziegenkäse quer halbieren. Öl mit Salz, Pfeffer und Thymian verrühren, die Zucchinischeiben darin wenden.

  2. 2.

    Backofen auf 200° vorheizen. Brote zuerst mit Tomaten, dann mit Zucchini und obenauf mit Käse belegen. Mit restlicher Ölmischung beträufeln. Brote im vorgeheizten Ofen (Mitte, Umluft 180°) 6-8 Min. überbacken, bis der Käse leicht gebräunt ist.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login