Homepage Rezepte Zucchini-Gorgonzola-Creme

Zutaten

400 g Zucchini
3 EL Olivenöl
50 g Gorgonzola
2 TL rosa Pfefferkörner

Rezept Zucchini-Gorgonzola-Creme

Diesenr Dip schmeckt immer fantastisch: einfach pur zu knusprigem Weißbrot oder als Beilage zu gegrilltem Fisch oder Fleisch.

Rezeptinfos

unter 30 min
225 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Zucchini waschen, putzen und grob raspeln. 2 EL Öl erhitzen, die Hälfte der Zucchini darin bei mittlerer Hitze 2 Min. goldbraun braten. Auf Küchenpapier entfetten. Gorgonzola mit einer Gabel fein zerdrücken, mit dem Joghurt verrühren. Rohe und gebratene Zucchini mit dem Joghurt vermischen. Knoblauch schälen, durch die Presse dazudrücken.
  2. Dill waschen, trockenschütteln und bis auf einige Spitzen fein hacken. Dill, Pfefferkörner und restliches Öl unter die Creme rühren. Mit Salz abschmecken und mit Dillspitzen garniert servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login