Rezept Zwiebel-Lauch-Suppe mit Käsetalern

Schmeckt am besten mit selbst gekochter Gemüsebrühe. Schneller geht`ts jedoch mit einer guten fertigen Brühe aus dem Glas.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Low Carb - das Kochbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 227 kcal

Zutaten

200 g
2 EL
1
Lorbeerblatt
400 ml
Gemüsebrühe
100 ml
Weißwein
4
Pumpernickeltaler (à 10 g)
20 g

Zubereitung

  1. 1.

    Die Zwiebeln schälen und in Halbringe schneiden. Den Lauch putzen, längs aufschlitzen, gründlich waschen und quer in Ringe schneiden.

  2. 2.

    Das Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln und Lauch darin glasig dünsten. Lorbeer zufügen. Mit Brühe und Wein ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Koriander würzen. Ca. 10 Min. köcheln lassen.

  3. 3.

    Den Backofengrill vorheizen. Ein Blech mit Backpapier belegen. Pumpernickeltaler darauf legen. Den Käse raspeln und auf die Brote streuen. Unter dem Grill goldbraun überbacken. Die Suppe auf zwei Suppentassen verteilen und mit den Käse-Pumpernickeltalern servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login