Homepage Rezepte Apple Carrot Cake

Rezept Apple Carrot Cake

Saftiges Rührstück: Walnüsse, Äpfel und natürlich Möhren sorgen hier für saftiges Kuchenvergnügen, das lange hält.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
480 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 rechteckige Backform von ca. 23 × 30 cm (12 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 rechteckige Backform von ca. 23 × 30 cm (12 Stücke)

Zubereitung

  1. Die Physalis mit dem Apfelsaft in einen kleinen Topf geben, einmal aufkochen, dann zugedeckt ca. 15 Min. ziehen lassen. Den Zucker mit Mehl, Salz, Backpulver und Zimt mischen.
  2. Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Walnüsse grob hacken. Die Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und grob raspeln. Die Möhren schälen und fein reiben.
  3. Die Physalis abtropfen lassen und dabei den Saft auffangen. Die Früchte grob hacken. Das Öl und die Eier verquirlen. Die Möhren und Äpfel (jeweils 200 g abwiegen) mit einem Löffel rasch unterrühren. Die Mehlmischung unterrühren. Die Walnüsse und die Physalis unterziehen.
  4. Die Form mit Backpapier auslegen, den Rand leicht einölen. Den Teig einfüllen und glatt streichen. Im Ofen (Mitte) 30 - 35 Min. backen. Den aufgefangenen Apfelsaft und die Marmelade in einem Topf unter Rühren etwas erwärmen. Den noch heißen Kuchen mehrmals einstechen und damit bepinseln. Auskühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login