Rezept Bellini

Dieser dezent rosafarbene Cocktail ist die italienische Antwort auf den kräftig dunkelroten Kir aus dem französischen Dijon.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Cocktails und Drinks

Zutaten

6 cl
Prosecco
Sektglas (15 cl)
Barlöffel

Zubereitung

  1. 1.

    Den Pfirsich kurz überbrühen, häuten, entsteinen und mit dem Pürierstab pürieren.

  2. 2.

    Das Pfirsichpüree in das Sektglas geben. Die Hälfte von dem Prosecco dazugießen und mit dem Barlöffel vorsichtig verrühren, so dass die Kohlensäure nicht entweicht. Den übrigen Prosecco dazugießen und ebenfalls verrühren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

auchwas
Bellini mit Granatapfel

weiße Pfirsche sind absulut lecker, sollte man sie nicht bekommen, Granatapelsaft- üder Püree ist eine tolle Alternative, von der Farbe kaum zu unterscheiden und schmeckt.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login