Rezept Birnen in Vin Santo

Line

VIN SANTO, übersetzt »heiliger Wein«, ist in der Region Toskana der klassische Dessertwein. Dass dieses feine Getränk auch Früchte veredelt, kann man sich gut vorstellen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 GLÄSER À 500 ML INHALT
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Alles hausgemacht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

750 ml
Vin Santo

Zubereitung

  1. 1.

    Die Birnen schälen, die Stiele nicht abschneiden. In 2 Birnen je 1 Gewürznelke stecken. 1 l Wasser mit Zitronensaft aufkochen und die Birnen darin – je nach Dicke – 15-20 Min. garen. Sie dürfen nicht zerfallen. In der Zwischenzeit die Sultaninen in warmem Wasser 15 Min. einweichen und abtropfen lassen.

  2. 2.

    Den Vin Santo mit den Sultaninen in einem Topf kurz aufkochen. Die heißen Birnen und Sultaninen in Gläser füllen. Mit Vin Santo bis 1 1/2-2 cm unter den Rand auffüllen, bei zu wenig Flüssigkeit etwas Birnenkochwasser zugeben. Die Gläser sofort verschließen und erkalten lassen. 3-4 Tage durchziehen lassen.

Rezept-Tipp

1-2 Monate haltbar

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login