Homepage Rezepte Blutorangen-Tarteletts

Zutaten

200 g Mehl
75 g Zucker
1 Ei
100 g kalte Butter
50 g Zucker
1 flexible Tartelettform mit 15 Mulden

Rezept Blutorangen-Tarteletts

Fruchtig und süß. Die Tarteletts sind mit einer fruchtig-frischen Orangencreme gefüllt.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht
Portionsgröße

Für 30 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 30 Stück

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Die Teigzutaten verkneten. Eine Hälfte kühl stellen, die andere in 15 Portionen teilen und in die Mulden der Form drücken. Kalt stellen.
  2. Von den Orangen die Schale abreiben, den Saft (ca. 100 ml) auspressen. Die Eier verquirlen. Zucker, Orangensaft und -schale, dann Crème fraîche einrühren. Die Hälfte der Creme in ein Kännchen füllen und in die Formen gießen. Die Tarteletts im Ofen (Mitte) 20 Min. backen. Mit restlicher Teig- und Cremehälfte ebenso verfahren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login