Homepage Rezepte Champignon-Kräuter-Cake

Zutaten

250 g Champignons
6 Zweige Thymian
1 Bund Petersilie
100 ml Öl
2 gehäufte TL Backpulver
4 Eier
Fett und Mehl für die Form

Rezept Champignon-Kräuter-Cake

Der Kräuterkuchen kann zusammen mit einem Salat als Hauptgericht serviert werden oder ein kalter Snack zu einem Glas Wein sein.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
160 kcal
leicht

FÜR 1 KASTENFORM (30 CM, 16 STÜCKE)

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 1 KASTENFORM (30 CM, 16 STÜCKE)

Zubereitung

  1. Die Champignons putzen, abreiben und in feine Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Thymian und Petersilie abbrausen und gut trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein hacken.
  2. In einer Pfanne 5 EL Öl erhitzen. Zwiebeln und Pilze darin 5 Min. dünsten, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Knoblauchwürfel, Thymian und Petersilie dazugeben, umrühren, salzen und pfeffern. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.
  3. Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Eine Kastenform einfetten und mit Mehl ausstäuben. Mehl und Backpulver mischen. Die Eier mit dem übrigen Öl und der Milch verrühren. Mehl-Mix und Käse einrühren. Die Pilzmischung dazugeben und unterheben.
  4. Den Teig in die Form füllen. Im Backofen (2. Schiene von unten) 50– 60 Min. backen. Vor dem Stürzen 10 Min. in der Form ruhen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login