Rezept Cranberry-Quark-Schmarren

Der Klassiker wird hier frisch kombiniert mit Erdbeeren und Cranberries. Das schmeckt nicht nur Kinder gut. Es passt aber auch anderes frisches Obst dazu.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Handtaschenkochbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 475 kcal

Zutaten

150 g
je 2 EL Zucker, Mehl und Salz
1 EL
250 g
1-2 EL Puderzucker zum Bestäuben
3

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Cranberrys grob hacken. Eier trennen. Eigelb mit Quark, Milch, Cranberrys, Zucker und Mehl verrühren. Eiweiß mit Salz steif schlagen, unter die Quarkmasse heben.

  2. 2.

    Butter in einer beschichteten, ofenfesten Pfanne (Ø 28 cm) erhitzen. Teig einfüllen, mit Mandeln bestreuen, 2-3 Min. braten. Pfanne in den Ofen (Mitte) stellen, Schmarren 15 Min. backen.

  3. 3.

    Inzwischen Erdbeeren waschen und vierteln. Schmarren mit zwei Gabeln zerreißen und mit Puderzucker bestäuben. Erdbeeren dazuservieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login