Rezept Einfacher Würzfond

Mit diesem Würzfond haben Sie immer eine Basis für eine schnelle Sauce zu Steaks und anderem kurzgebratenem Fleisch parat.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für ca. 150 ml Würzfond
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Saucen & Dips, Leichte
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 125 kcal, 1 g F, 2 g EW, 4 g KH

Zutaten

1/2 Lorbeerblatt
300 ml
Rinderfond (aus dem Glas)
80 ml
Sherry (Amontillado; ersatzweise Orangensaft)

Zubereitung

  1. 1.

    Rosmarin und Thymian waschen. Die Zwiebel quer halbieren und auf den Schnittflächen in einen Topf legen. Den Topf erhitzen und die Zwiebel anrösten, bis die Schnittflächen dunkel gebräunt sind. Kräuter, Lorbeerblatt und Orangenschale mit dem Fond und dem Sherry dazugeben. Bei starker Hitze aufkochen lassen. Dann offen bei mittlerer Hitze in 8-10 Min. auf knapp die Hälfte einkochen lassen. Durch ein Sieb abgießen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login