Homepage Rezepte Fisch auf Gurkengemüse

Zutaten

1/2 Bund Dill
2 EL Sahne
100 g Speckwürfel
4 Papierstücke
Küchengarn

Rezept Fisch auf Gurkengemüse

Rezeptinfos

30 bis 60 min
265 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Die Seelachsfilets kalt abbrausen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Den Dill waschen, trocken schütteln und die Spitzen fein hacken. Die Gurke schälen, halbieren, entkernen und in schmale Halbringe schneiden. Gurke mit Dill und Sahne mischen.
  2. Die Papiere auslegen, die Gurkenmischung mittig darauf verteilen. Je 1 Fischfilet darauflegen und mit den Speckwürfeln bestreuen. Die Papierecken jeweils über dem Fisch zusammennehmen und mit Küchengarn zubinden. Die Spitzen, falls nötig, mit der Schere kürzen. Die Päckchen auf ein Backblech setzen und im Ofen (Mitte) ca. 15 Min. garen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login