Homepage Rezepte Frittierte Auberginen

Zutaten

1,5 l Olivenöl zum Frittieren

Mehl. Für die Soße:

2 EL Olivenöl
300 g Mozzarella

Rezept Frittierte Auberginen

Rezeptinfos

mehr als 90 min
650 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Mehl. Für die Soße:

Zubereitung

  1. Auberginen waschen, dünn schälen. Längs in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, salzen. Scheiben aufeinanderlegen, mit einem Teller beschweren. 2 Stunden ruhen lassen.
  2. Öl in einem großen breiten Topf (oder in einer Fritteuse) erhitzen. Auberginen trockentupfen. Scheiben jeweils in Mehl wenden, etwas abklopfen. Portionsweise 3-5 Minuten frittieren. Nebeneinander auf Küchenpapier 1 Stunde abtropfen lassen. Zwischendurch einmal wenden.
  3. Tomaten häuten, halbieren, entkernen. Fruchtfleisch kleinschneiden. Knoblauch abziehen, in Scheiben schneiden. Im heißen Öl mit den Tomaten 1 Minute unter Rühren andünsten. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.
  4. Backofen auf 200 Grad (Ober-/Unterhitze, Heißluft: 170 Grad) vorheizen. Mozzarella in Scheiben schneiden. Je die Hälfte Auberginen und Tomatensoße in eine Auflaufform schichten. Mozzarella darauf verteilen. Restliche Auberginen und Tomatensoße darauf schichten, mit Parmesankäse bestreuen. Auf der zweiten Schiene von unten ca. 30 Minuten backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login