Homepage Rezepte Gestreifte Schokoladenplättchen

Zutaten

100 g temperierte weiße Kuvertüre
200 g temperierte dunkle Kuvertüre
Palette
Garnierkamm
Ausstechformen

Rezept Gestreifte Schokoladenplättchen

Gearbeitet wird schichtweise: Am besten gelingen die Streifen, wenn Sie sich einen Garnierkamm im Fachhandel besorgen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
mittel

Für 70-80 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 70-80 Stück
  • 100 g temperierte weiße Kuvertüre
  • 200 g temperierte dunkle Kuvertüre
  • Palette
  • Garnierkamm
  • Ausstechformen

Zubereitung

  1. Die weiße Kuvertüre mit einer Palette dünn auf Alufolie streichen. Mit einem Garnierkamm der Länge nach darüber streichen, so dass ein Streifenmuster entsteht. Die Kuvertüre erstarren lassen.
  2. Die dunkle Kuvertüre in einer feinen Schicht auf die weiße Kuvertüre streichen und ebenfalls erstarren lassen.
  3. Mit Ausstechformen in verschiedenen Formen ausstechen. Sie passen gut zu Eis oder Mousse au chocolat.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login