Rezept Gewürz-Chai

Das heiße Getränk setzt einem ausgedehnten Wochenendfrühstück das i-Tüpfelchen auf.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 große Tassen (à 300 ml)
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Studenten Kochbuch - vegetarisch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 95 kcal

Zutaten

1 walnussgroßes Stück
200 ml
1 EL
1 EL
schwarze Teeblätter
Zucker oder flüssiger Honig (nach Geschmack)

Zubereitung

  1. 1.

    Den Ingwer schälen und in Scheiben schneiden. Die Kardamomkapseln anquetschen, die Zimtstange grob zerbröckeln. 400 ml Wasser mit Ingwerscheiben und den Gewürzen in einen Topf geben, aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 10 Min. köcheln lassen.

  2. 2.

    Milch und Zucker hinzufügen und alles noch einmal aufkochen. Die Teeblätter hinzufügen, den Topf von der Herdplatte nehmen und die Mischung 2-3 Min. zugedeckt ziehen lassen. Den Chai durch ein Sieb in die Tassen gießen und servieren. Nach Geschmack nachsüßen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Aphrodite
Das Richtige für diese Januar-Temperaturen...

... im Augenblick. Chaitea - Latte lässt sich gut vorbereiten, wenn Wasser und Gewürze zu einem Konzentrat eingekocht werden. Dann einfach Milch aufkochen und nach Belieben schwarzen Tee dazu geben. Das Chai-Konzentrat lässt sich in Eiswürfelbehältern portionieren und einfrieren.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login