Rezept Gorgonzola-Trauben-Creme

Für die Liebhaber eines pikanten Nachtisches.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Blitzmenüs für zwei
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 450 kcal

Zutaten

2 EL
Weinbrand (nach Belieben)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Trauben waschen, je zwei schöne Zweiglein für die Deko beiseitelegen. Die restlichen Trauben (ca. 100 g) halbieren, falls nötig, die Kerne entfernen. Nach Belieben mit dem Weinbrand mischen und 10 Min. marinieren. Inzwischen 6 Walnusskerne (Rest für die Deko beiseitelegen) in einer kleinen Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften. Herausnehmen und grob hacken.

  2. 2.

    Den Sahnegorgonzola in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen. Die Weinbrandtrauben und die Walnüsse unterziehen. Die Creme in eine Schale füllen und zugedeckt kalt stellen. 30 Min. vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen, damit sie Zimmertemperatur hat.

  3. 3.

    Zum Servieren die Käsecreme mit den übrigen Trauben und Walnüssen garnieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login