Homepage Rezepte Hamburger mit Sardellen

Zutaten

1 EL Öl
1 Ei
1 Dinkel- oder Vollkornbrötchen
Tomate, Gurke, Salatblatt nach Belieben
Senf, Ketchup nach Belieben

Rezept Hamburger mit Sardellen

Bei diesem Fastfood dürfen Sie gerne öfter zugreifen, denn unser Hamburger ist richtig gesund.

Rezeptinfos

unter 30 min
520 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Hamburger

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Hamburger

Zubereitung

  1. Das Hackfleisch zu einem Burger formen. In einer beschichteten Pfanne das Öl erhitzen und den Hackfleischburger darin anbraten, dabei salzen. Ein Ei neben den Burger in die Pfanne schlagen und von beiden Seiten in 6– 8 Min. ganz durchbraten.
  2. Das Brötchen halbieren und beide Hälften leicht vortoasten. Die untere Hälfte mit dem Hüttenkäse bestreichen, salzen und pfeffern, darauf die Sardelle legen. Als nächstes das Hackfleisch und das Spiegelei daraufschichten. Nach Belieben mit Tomate, Gurke und Salatblatt garnieren. Die Innenseite der oberen Brötchenhälfte mit Senf und Ketchup bestreichen und den Burger zusammenbauen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien