Homepage Rezepte Italienische Kräuter-Straccetti

Rezept Italienische Kräuter-Straccetti

Wieder einmal typisch italienisch - unkompliziert, schnell, geradeaus und lässt trotzdem keine Wünsche offen.

Rezeptinfos

unter 30 min
265 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Rinderschnitzel mit Küchenpapier trockentupfen, leicht klopfen und in 1 cm breite Streifen schneiden. Den Backofen auf 60° (Umluft 50°) vorheizen. Schalotten und den Knoblauch schälen, klein würfeln. Die Kräuter waschen, trockenschütteln und die Blättchen grob hacken.
  2. Erst eine große Pfanne und dann das Öl stark erhitzen. Die Fleischstreifen 4-5 Min. scharf anbraten, herausheben und im Ofen warm halten. Schalotten, Knoblauch und die Kräuter im Öl 2-3 Min. andünsten, Fond aufgießen und bei starker Hitze kurz einkochen. Die Fleischstreifen wieder in die Sauce geben, mit Salz und Pfeffer würzen und einmal aufkochen lassen. Die Pfanne vom Herd nehmen und die Straccetti zugedeckt 3-4 Min. ziehen lassen. Auf Teller verteilen und mit Salzkartoffeln oder Weißbrot servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)
Anzeige
Anzeige
Login