Rezept Kaffee mit Gewürzschaum

Die würzige Alternative zum Cappuccino: Hier wird die Milch vor dem Aufschäumen mit Ingwer, Kardamom und Koriander harmonisch aromatisiert.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
2
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kaffee - ein Genuss
Pro Portion
Ca. 95 kcal

Zutaten

3 EL
4
Portionen frisch zubereiteter Espresso

Zubereitung

  1. 1.

    Koriander und Kardamom im Mörser zerstoßen. Ingwer schälen und in Scheiben schneiden, mit dem Zucker in der Milch aufkochen und Muskatnuss darüber reiben. Die Milch durch ein Sieb in eine Milchkanne gießen.

  2. 2.

    Espresso zubereiten, in Kaffeeschalen verteilen. Die Milch aufschäumen. Auf dem Espresso in den Schalen verteilen. Mit einem Hauch Muskatnuss servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Aphrodite
Lecker und geht auch anders.
Kaffee mit Gewürzschaum  

Die Milch war nicht kalt genug, also wurde es ein Milchkaffee ohne Schaum. Die Gewürze habe ich zerstoßen und direkt zum Kaffee- / Espressomehl gegeben. Dann allerdings zum Würzen etwas Zimt, Kümmel und Piment genommen. Anstelle der Muskatnuss habe ich zur Deko getrocknete Kornblumen verwendet. Es ist Frühling. Endlich!

Aphrodite
2. Versuch!

Heute morgen wurde ich wach und habe gedacht: Ich habe doch  k e i n e n Kümmel in meinen Kaffee getan! Nelken waren es, besser gemahlenes Nelkenpulver :)

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login