Rezept Kirsch-Macarons

Line

Diese leckeren Macarons können Sie toll für Kinderfeste zubereiten. Sie sind fettarm und einfach zuzubereiten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR CA. 30 STÜCK
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das Kochbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 70 kcal

Zutaten

210 g
Puderzucker
30 g
ca. 150 g
Backpapier für das Backblech
Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen auf 160° (Umluft 140°) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Mandeln und Puderzucker im Mixer fein mahlen, die Mischung in eine Schüssel sieben. Eiweiße und Zucker steif schlagen, dabei tropfenweise die Lebensmittelfarbe unterschlagen. Die Mandelmischung nach und nach vorsichtig unter den Eischnee heben.

  2. 2.

    Die Masse in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle geben, in kleinen Tupfen mit etwas Abstand auf das Blech spritzen und die Tupfen ca. 30 Min. antrocknen lassen. Im Backofen (Mitte) ca. 15 Min. backen. Die Macarons herausnehmen, auf dem Blech abkühlen lassen, dann vom Papier lösen. Kirschmarmelade glatt rühren. Die Hälfte der Macarons damit auf der Unterseite bestreichen. Übrige Macarons daraufsetzen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Beliebtes aus dem Bereich Plätzchen & Kekse >> Kokosmakronen | Vanillekipferl | Zimtsterne | Spitzbuben | Butterplätzchen | Spekulatius | Dominosteine | Spritzgebäck | Cookies | Plätzchen mit Marmelade | Bethmännchen | Schwarz-Weiß-Gebäck | Florentiner | Marzipanplätzchen | Nussplätzchen | Heidesand | Cantuccini | Amarettini | Weihnachtsplätzchen

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login