Homepage Rezepte Kokos-Mango-Müsli mit Amaranth

Zutaten

8 EL ungesüßte Kokosmilch (Dose)
1-2 EL Limettensaft
1 EL Agavendicksaft

Rezept Kokos-Mango-Müsli mit Amaranth

Rezeptinfos

unter 30 min
395 kcal
leicht

FÜR 2 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 2 PERSONEN

Zubereitung

  1. Die Haferflocken, Kokosraspel und Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze unter Rühren 2-3 Min. anrösten, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  2. Joghurt, Kokosmilch, Limettensaft und Agavendicksaft in einer Schüssel miteinander verrühren und mit der Flockenmischung vermischen.
  3. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch in dicken Scheiben vom Stein schneiden und ca. 1 cm groß würfeln.
  4. Die Haferflocken-Kokos-Mischung in zwei tiefe Teller oder Müslischalen geben. Dann mit dem Puffamaranth bestreuen und die Mangowürfel auf dem Müsli verteilen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login