Rezept Kunterbunte Pizza

Pizza: neben Pommes eines der klassischen Lieblingsrezepte von Kindern. Zur Abwechslung mal mit Paprika, Zucchini, Putenbrust und Mozzarrella.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 1 BLECH
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kochen für Kleinkinder
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Für den Teig Quark, Öl, Eigelb, Salz und die Hälfte des Mehls verkneten. Restliches Mehl mit Backpulver mischen und unterkneten. Sollte der Teig zu fest sein, löffelweise Milch dazugeben. Mit bemehlten Händen den Teig gründlich kneten, bis er geschmeidig ist.

  2. 2.

    Ein Backblech fetten. Den Teig ausrollen, auf das Blech legen und bis an den Rand drücken. Den Backofen auf 200° vorheizen.

  3. 3.

    Tomatenmark und saure Sahne glatt rühren, mit Pfeffer und Oregano würzen, gleichmäßig auf dem Teig verteilen.

  4. 4.

    Paprika waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Zucchini waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Zuerst mit Mozzarella gleichmäßig belegen, dann Paprika und Zucchini darauf verteilen (die Putenbrust kommt erst später drauf).

  1. 5.

    Pizza auf der untersten Schiene 25 Min. backen. Putenbrust in feine Streifen schneiden. Kurz vor Ende der Garzeit auf der Pizza verteilen und fertig backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login