Homepage Rezepte Lammsteaks mit Gurkenschafskäse

Rezept Lammsteaks mit Gurkenschafskäse

Ein griechisch inspiriertes, würziges Topping wird nach Grillende als Krönung auf das Fleisch verteilt.

Rezeptinfos

unter 30 min
550 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Gurke schälen oder gut waschen und der Länge nach durchschneiden. Die Kerne aus der Mitte mit einem Teelöffel herausschaben. Das Gurkenfleisch klein würfeln. Den Schafskäse in kleine Stücke krümeln. Minze abbrausen und trocken schütteln, die Blättchen abzupfen. Den Knoblauch schälen und mit der Minze und der Zitronenschale fein hacken.
  2. Gurke, Käse, Minzmischung und das Öl vermengen und mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken.
  3. Die Lammsteaks nur von großen Fettstücken befreien, eventuell den Fettrand einschneiden. Fleisch auf beiden Seiten leicht salzen und pfeffern.
  4. Den Rost einölen. Lammsteaks auf den Rost legen und bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten grillen. Umdrehen und jeweils gut 1 TL von dem Gurkenfeta darauflöffeln. Die Lammsteaks weitere 5 Minuten grillen. Frisch vom Grill mit dem restlichen Gurkenfeta servieren.
Rezept bewerten:
(1)