Rezept Milchreis mit Feigen

Line

Im Supermarkt gibt es viele Reissorten mit verkürzter Garzeit,meist Langkornreis,seltener auch Rundkorn-Milchreis. Für dieses Rezept können Sie beide Sorten verwenden.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen als Hauptgericht, für 4 als Dessert
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schneller auf dem Teller
Pro Portion
Ca. 290 kcal

Zutaten

375 ml
4
1 EL
1 Päckchen
Vanillezucker
1-2 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Die Milch in einem kleinen Topf aufkochen. Den Reis einstreuen und bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. köcheln lassen. Den Topf von der Herdplatte ziehen und den Reis zugedeckt ca. 10 Min. quellen lassen.

  2. 2.

    Inzwischen die Feigen vorsichtig waschen, trocken tupfen und halbieren oder vierteln. Die Butter in einer kleinen beschichteten Pfanne zerlassen und die Feigen darin rundherum kurz anbraten. Den Vanillezucker darüberstreuen und leicht karamellisieren lassen.

  3. 3.

    Die Zitrone heiß waschen und abtrocknen, 1 TL Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Zitronenschale und -saft mit dem Zucker und dem Mascarpone unter den ausgequollenen Reis rühren. Den Reis mit den gebratenen Feigen anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login