Rezept Nackensteaks mit Kräuter-Senf-Creme

Steak und Kartoffeln geben Power für den Rest des Tages. Und als "Sahnehäubchen" obendrauf gibt's einen Frischkäse-Dip mit Petersilie und Schnittlauch.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Was gibt's heute?
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 640 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Den Frischkäse und 50 g Butter in eine Schüssel geben. Schalotten schälen und sehr fein würfeln. Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken. Beides zur Käse-Butter-Mischung geben und alles gut mischen. Mit Senf, Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Creme zugedeckt in den Kühlschrank stellen.

  2. 2.

    Die Ofenkartoffeln pellen und in 1 cm dünne Scheiben schneiden. Paprikaschote waschen, halbieren, putzen und klein würfeln. In einer großen beschichteten Pfanne 1 EL Öl und übrige Butter erhitzen. Kartoffeln und Paprika darin 4 Min. unter Wenden braten. Salzen und pfeffern.

  3. 3.

    Inzwischen das Fleisch trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. In einer großen Pfanne das übrige Öl erhitzen, Fleisch von jeder Seite 3-4 Min. braten. Frischkäsecreme und Paprika-Bratkartoffeln zu den Steaks servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login