Homepage Rezepte Nektarinen-Pfirsich-Konfitüre

Rezept Nektarinen-Pfirsich-Konfitüre

Frisch und fruchtig -- genau richtig für ein Frühstück im Grünen.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
850 kcal
leicht

Zubereitung

  1. Die Nektarinen und Pfirsiche waschen, halbieren und entsteinen. Die Hälften der Früchte in kleine Würfel schneiden.
  2. Die Früchte mit Zitronensaft, Holunderblütensirup und Gelierzucker mischen. Zugedeckt 2 Std. ziehen lassen. Ab und zu umrühren.
  3. Die Fruchtmasse unter ständigem Rühren zum Kochen bringen und 4 Min. sprudelnd kochen lassen. Gelierprobe nicht vergessen. Die Konfitüre in heiß ausgespülte Gläser füllen und sofort verschließen.
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien