Rezept Orangenscheiben im Schoko-Ausbackteig

Line

Eine tolle Kombination sind Schokolade und Orangen. Weihnachten kann kommen!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 1 KINDER- UND 1 ERWACHSENENPORTION
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
So schmeckt es Kindern, Das große GU Kochbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 875 kcal

Zutaten

1
Ei
100 ml
2 TL
entöltes Kakaopulver
5-6 EL Öl
3 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Orangen heiß abwaschen. Ca. 1 TL Schale abreiben. Aus Vollkornmehl, 1 Prise Salz, Ei und Milch, wie im Grundrezept links beschrieben, einen Teig zubereiten.

  2. 2.

    Kakao und Orangenschale unter den fertigen Teig rühren. Orangen ganz schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.

  3. 3.

    Öl in einer Pfanne erhitzen. Mehl in einen flachen Teller geben und Orangenscheiben zuerst darin, dann im Schokoteig wenden. Im heißen Öl ausbacken und auf Küchenpapier auslegen, damit das überflüssige Fett aufgesaugt wird. Schmeckt kalt und warm.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login