Homepage Rezepte Orientalische Orangen

Zutaten

1 TL Sesamöl (ersatzweise Rapsöl)
1 TL Fruchtzucker
1 Prise gemahlener Zimt
1 Schuss Weißwein (ersatzweise Apfelsaft)

Rezept Orientalische Orangen

Zimt, Nelken und Vanille geben dem Fruchtdessert einen orientalischen Touch.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
120 kcal
leicht

FÜR 2 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 2 PERSONEN

Zubereitung

  1. Die Orangen so schälen, dass auch die weiße Haut mitentfernt wird. Dann die Früchte in 1 cm dicke Scheiben schneiden, halbieren, den Saft auffangen.
  2. Den Orangensaft mit dem Öl, 1/2 TL Fruchtzucker und den Gewürzen in einem Topf verrühren. Bei schwacher Hitze heiß werden lassen. Gewürzsud vom Herd nehmen. Orangenscheiben zufügen. Zugedeckt ca. 15 Min. darin marinieren, einmal werden.
  3. Die Orangenscheiben aus dem Sud nehmen. Auf Tellern oder Schälchen anrichten. Den Wein zum Gewürzsud geben und einmal kurz aufkochen lassen. Mit dem restlichen Fruchtzucker abschmecken. Den Sud etwas abkühlen lassen und über die Orangenscheiben gießen. Mit den Nüssen bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login