Homepage Rezepte Pfirsich Melba »reloaded«

Zutaten

150 g Himbeeren
30 g Puderzucker
10 g Butter
1 EL Honig
4-8 Kugeln Vanilleeis

Rezept Pfirsich Melba »reloaded«

Ganz ohne Dosenobst kommt der neu aufgelegte Eisbecher-Klassiker aus und punktet so mit extra viel Geschmack und karamellisierten Macadamias obendrauf.

Rezeptinfos

unter 30 min
320 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Himbeeren vorsichtig waschen, verlesen, mit dem Puderzucker pürieren, durch ein Sieb streichen und beiseitestellen. Pfirsiche kreuzweise einritzen, mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abschrecken, häuten. Die Pfirsiche halbieren und entsteinen.
  2. Die Macadamia-Nüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten, bis sie sich hellbraun verfärben und zu duften beginnen. Sofort aus der Pfanne auf einen Teller geben und beiseitestellen.
  3. Die Butter mit Honig und Zitronensaft in der Pfanne erhitzen. Die Pfirsichhälften darin bei mittlerer Hitze 2-3 Min. schwenken.
  4. Nach Belieben die Sahne steif schlagen. Je 1-2 Kugeln Vanilleeis auf vier Eisgläser verteilen. Die Pfirsichhälften mit der Öffnung nach unten darauf anrichten. Mit der Himbeersauce beträufeln, evtl. je einen Klecks Sahne daraufgeben, die gerösteten Macadamia-Nüsse darüberstreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login