Homepage Rezepte Rahm-Couscous mit Äpfeln

Zutaten

4 Kardamomkapseln
250 ml guter Apfelsaft
2 aromatische Äpfel (z. B. Cox Orange)
3 EL Zucker
250 ml Sahne
80 g Couscous
100 ml Granatapfelsirup
4 EL Butter

Rezept Rahm-Couscous mit Äpfeln

Rezeptinfos

leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 4 Kardamomkapseln
  • 250 ml guter Apfelsaft
  • 2 aromatische Äpfel (z. B. Cox Orange)
  • 3 EL Zucker
  • 250 ml Sahne
  • 80 g Couscous
  • 100 ml Granatapfelsirup
  • 4 EL Butter

Zubereitung

  1. Die Kardamomkapseln leicht andrücken, Im Apfelsaft mit 2 EL Zucker aufkochen. Die Äpfel waschen und samt Schale in dünne Scheiben schneiden.
  2. 2 EL Butter in einer großen Pfanne zerlassen, den Zucker einstreuen und aufschäumen lassen, nun die Apfelscheiben darin auf beiden Seiten kurz braten und karamellisieren. Auf Gitter legen.
  3. Den Karamell mit Apfelsaft und Sahne ablöschen und aufkochen. Den Couscous einrühren und 5 Minuten bei kleiner Hitze kochen lassen.
  4. Äpfel und Rahm-Couscous auf Schalen verteilen, abkühlen lassen und mit Sirup beträufeln. Gleich servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Schmeckt klasse!

Ich habe es mit Dinkel-Bulgur gemacht und sonst an das Rezept gehalten, es schmeckt super.

Anzeige
Anzeige
Login