Rezept Ramen mit Speck

Asia-Instantsuppe? Muss nicht sein. Hier ist das Rezept für eine hausgemachte, die garantiert besser schmeckt!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Basic Cooking 2
Zeit
unter 30 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 880 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Frühlingszwiebeln waschen und putzen, das Grün in Ringe schneiden, das Weiße ganz lassen. Chilis waschen, putzen und längs halbieren. Knoblauch und Ingwer schälen und in dünne Scheiben teilen.

  2. 2.

    Weiße Zwiebelstücke mit Chili, Knoblauch und Ingwer 15 Minuten in 1 l Wasser kochen. Dann auf kleine Hitze schalten und sobald das Wasser nur noch sanft wallt, den Speck samt Reiswein oder Sherry, Zucker und Gewürz dazugeben und in 30 Minuten gar ziehen lassen.

  3. 3.

    Nudeln nach Packungsaufschrift bissfest kochen, abgießen, kalt abspülen. Den Speck aus dem Sud fischen und in feine Scheiben schneiden. Nudeln mit Zwiebelringen kurz im Sud erwärmen, auf Schalen verteilen und den Speck obenauf legen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login