Homepage Rezepte Superfood-Smoothie mit Chia, Maca und Granatapfel

Rezept Superfood-Smoothie mit Chia, Maca und Granatapfel

Dürfen wir vorstellen, unser neues Dreamteam im Smoothie-Glas: Weintrauben und Granatapfel. Diese Kombi müssen Sie einfach probieren.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
130 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen (ca. 500 ml)

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen (ca. 500 ml)

Zubereitung

  1. Die Chiasamen in 100 ml Wasser 2 Std. einweichen.
  2. Den Granatapfel halbieren, mit der Schnittfläche nach unten über eine große Schüssel halten und mit einem Kochlöffel die Kerne herausklopfen. Die Weintrauben waschen und von den Stielen zupfen. Für die Dekoration einige Trauben beiseitelegen, die restlichen Granatapfelkerne und Trauben in den Mixer geben.
  3. Die Chiasamen mitsamt dem Einweichwasser, das Maca-Pulver und das Birkensüß ebenfalls in den Mixer geben. 100 ml Wasser hinzufügen.
  4. Den Mixer auf kleinster Stufe starten, dann alles auf höchster Stufe pürieren, bis ein cremiger Smoothie entstanden ist. Die Konsistenz prüfen. Nach Belieben noch etwas Wasser dazugeben und erneut kurz mixen.
  5. Den Smoothie in Gläser verteilen. Die beiseitegelegten Weintrauben dekorativ anbringen, die Trauben dazu einschneiden und auf den Glasrand stecken. Den
    Power-Drink frisch und gut gelaunt servieren.

Die Zutaten in diesem Smoothie sind vollgepackt mit Antioxidantien und schützen Sie dadurch für den Tag vor negativen Stressfolgen. Am Besten eine große Flasche in die Arbeit mitnehmen und immer wieder davon naschen. Antioxidantien sollten regelmäßig konsumiert werden, da sie nicht zuletzt für ihren nachhaltigen Anti-Aging-Effekt bekannt sind.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Food-Hack: So einfach lassen sich Granatäpfel entkernen