Rezept Tunfischbällchen

Diese blitzschnell Vorspeise können Sie ganz spontan aus dem Vorrat zubereiten.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 6 Bällchen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Fisch & Meeresfrüchte
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 125 kcal

Zutaten

1 Prise
Cayennepfeffer
1 EL
etwa 400 ml Öl zum Frittieren

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebel und Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Den Tunfisch abtropfen lassen, mit einer Gabel fein zerdrücken. Mit Zwiebel, Knoblauch und Thymian mischen, mit Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Mehl und Eigelbe unterrühren, bis ein homogener Teig entsteht. Daraus 6 Bällchen formen. Die Cornflakes zerbröseln und die Bällchen darin wenden.

  2. 2.

    Einen kleinen Topf etwa 5 cm hoch mit Öl füllen, erhitzen. Ein Holzstäbchen ins Öl halten: Wenn kleine Bläschen aufsteigen, hat das Öl die richtige Temperatur. Die Bällchen darin in 6-8 Min. goldbraun frittieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login