Homepage Rezepte Weinbirnen mit Radicchio

Rezept Weinbirnen mit Radicchio

Der leicht bittere Radicchio wird hier mit sanft pochierten Weinbirnen vereint. Das rauchige Aroma der Forellenfilets rundet den Salatgenuss ab.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
200 kcal
leicht
Portionsgröße

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Birnen waschen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden (nur dann schälen, wenn die Schale hart und unansehnlich ist). Birnenspalten mit Wein, Zucker, Nelke und Pimentkorn in einen Topf geben, aufkochen und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 8 Min. dünsten.
  2. Den Radicchio putzen, waschen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden. Den lauwarmen Birnensud in ein Sieb abgießen und auffangen, dann mit Öl, Senf, Salz und Pfeffer kräftig würzen. Das lauwarme Dressing über den Radicchio gießen und den Radicchio kurz ziehen lassen.
  3. Den Salat auf Tellern anrichten, die Birnenspalten dazwischen legen. Jeweils 1 Forellenfilet etwas auseinanderzupften und darauf verteilen.
Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Birnen-Käsekuchen

30 unwiderstehlich gute Birnenkuchen-Rezepte

Persischer Safranreis mit Radicchio und Granatapfel

20 Rezepte für gebratenen Radicchio

Warmer Süßkartoffelsalat  mit Cranberrys und Pecannüssen

39 Rezepte für warme Salate