Homepage Rezepte Zucchini-Röllchen mit Räucherlachs

Zutaten

1 mittelgroße Zucchini
75 g Räucherlachs, in dünnen Scheiben
50 g Frischkäse mit Meerrettich
2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer
Zahnstocher

Rezept Zucchini-Röllchen mit Räucherlachs

Rezeptinfos

leicht

2

Zutaten

Portionsgröße: 2
  • 1 mittelgroße Zucchini
  • 75 g Räucherlachs, in dünnen Scheiben
  • 50 g Frischkäse mit Meerrettich
  • 2 EL Olivenöl
  • Dill
  • Salz, Pfeffer
  • Zahnstocher

Zubereitung

  1. Zucchini längs in dünne Scheiben schneiden, in Olivenöl anbraten. Zucchini auf Küchenpapier abtropfen lassen. Abkühlen lassen.
  2. Lachs passend zuschneiden und die Zucchinischeiben damit belegen. Dill unter den Frischkäse rühren, Lachs damit bestreichen. Dann die Zucchini-Röllchen locker aufrollen und mit Zahnstochern feststecken. Bis zum Servieren kühl stellen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login