Gebratener Blumenkohl - 7 einfache Rezepte

Blumenkohl ist ein wahres Multitalent - er schmeckt gebraten, gebacken, frittiert, gekocht, püriert, als Pizzaboden oder Reis-Ersatz. Eine besonders beliebte und einfache Zubereitungs-Methode ist das Braten von Blumenkohl. Hier findest du unsere besten Rezepte.

Ob mit Gemüse oder als Solo-Player - gebratener Blumenkohl aus der Pfanne geht immer. Das leicht nussige, milde Aroma dieses Trendgemüses bietet sich perfekt als Basis für Marinaden und kräftige Gewürze an. Er lässt sich z. B. prima mit frischen Kräutern, Curry, Tahin, orientalischen Gewürzmischungen oder etwas Knoblauch und Öl würzen.

Blumenkohl vorbereiten

Bevor du ihn würzen und anbraten kannst, solltest du zunächst seine dicken Blätter und den Strunk entfernen. Anschließend die kleinen Blumenkohlröschen aus dem Kohlkopf heraustrennen und kurz abbrausen. Alternativ kannst du den Blumenkohl auch in dicke Scheiben schneiden und wie Steaks bei mittlerer Hitze in einer Pfanne anbraten.

Blumenkohl-Rezepte

Na, läuft dir schon das Wasser im Mund zusammen? Dann probiere doch mal unseren in Haselnüssen und Semmelbröseln ausgebackenen Blumenkohl oder dieses Rezept mit Chermoula. Vegetarier werden von unserem gebratenen Blumenkohl mit Belugalinsen und Würzjoghurt begeistert sein.