Homepage Rezepte Bandnudeln mit Hühnerlebersugo

Zutaten

10 g getrocknete Steinpilze
1/8 l trockener Weißwein
300 g Hühnerleber
400 g Tomaten
1 EL Olivenöl
1/8 l Hühnerbrühe
2 EL Butter

Rezept Bandnudeln mit Hühnerlebersugo

Nicht nur Liebhaber von Innereien werden von diesem Gericht begeistert sein.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
655 kcal
mittel

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Pilze etwa 30 Min. im Wein einweichen, abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Wein durch eine Filtertüte gießen.
  2. Hühnerleber waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und mit dem zarten Grün fein hacken. Knoblauch schälen und ebenfalls hacken. Tomaten überbrühen, häuten und in kleine Würfel schneiden.
  3. Öl in einem Topf erhitzen. Pilze, Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Tomatenwürfel, Wein und Brühe dazugeben und offen bei schwacher Hitze etwa 15 Min. schmoren.
  4. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsangabe al dente kochen.
  5. Inzwischen die Butter erhitzen, die Hühnerleber darin unter Rühren bei mittlerer Hitze 3-5 Min. braten. Unter den Sugo mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln abgießen, mit dem Sugo mischen und auf vorgewärmte Teller verteilen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login