Homepage Rezepte Bollywood Popcorn

Rezept Bollywood Popcorn

Dieses Popcorn ist schnell gemacht, schmeckt wunderbar und sieht toll aus. Am besten passt es zu einem bunten und herzzerreißenden Bollywood-Film im Fernsehen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

Zubereitung

  1. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Das Öl in den Topf gießen, die Maiskörner hineinstreuen und 1 Prise Salz hinzufügen. Den Mais langsam unter Rühren erhitzen. Sobald die ersten Körner aufpoppen, den Herd abschalten und den Deckel auf den Topf setzen.
  2. Den Topf auf dem Herd stehen lassen, solange der Mais poppt, dabei zwei- bis dreimal schütteln. Sobald der Mais aufhört zu poppen, den Topf vom Herd nehmen und den Deckel wieder abnehmen.
  3. Die Kuvertüre über dem heißen Wasserbad schmelzen, vom Wasserbad nehmen und das Popcorn gleichmäßig untermischen. Das Schokoladen-Popcorn auf dem Backpapier verteilen und mit dem kandiertem Fenchel bestreuen. Alles abkühlen lassen, bis die Kuvertüre vollständig getrocknet ist.

 WICHTIGE UTENSILIEN: 2 Backbleche // hoher Topf // Wasserbad // Metallschüssel

Kandierten Fenchel bekommen Sie in jedem gut sortierten Asiamarkt. Wer den Fenchelgeschmack nicht mag, kann stattdessen auch bunte Streusel oder Nonpareilles über das Popcorn streuen. 

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Login