Homepage Rezepte Bunter Fischeintopf aus dem Römertopf

Zutaten

500 g Kartoffeln
1 TL Kräuter der Provence
1/4 l Fischfond (ersatzweise Gemüsebrühe)
500 g Tomaten

Rezept Bunter Fischeintopf aus dem Römertopf

Ein Augen- und Gaumenschmaus: Kartoffeln, grüne Bohnen und Tomaten schmoren im Römertopf® zusammen mit Kabeljaufilet zu einem bunten Eintopf.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
225 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Den Römertopf® wässern. Die Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Spalten schneiden. Die Bohnen putzen, waschen und in Stücke schneiden.
  2. Kartoffeln, Zwiebeln und Bohnen in der Form verteilen, mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen. Den Fischsud zugießen. Den Eintopf zugedeckt bei 200° (Umluft 180°) 50 Min. garen.
  3. Inzwischen den Fisch waschen und mit Küchenpapier abtrocknen. In Stücke schneiden, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten kurz überbrühen, häuten und achteln.
  4. Den Römertopf® öffnen, Fisch und Tomaten hinzufügen und den Eintopf in 20 Min. fertig garen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login