Homepage Rezepte Eiskaffee mit Nuss

Zutaten

120 g Sahne
2 Cookies mit Schokostückchen (je ca. 20 g)
2 doppelte Espressi
4 Kugeln Walnusseis
2 cl Walnusssirup (ersatzweise Karamellsirup)
Milchaufschäumer
2 Cappuccino-Tassen

Rezept Eiskaffee mit Nuss

Mehr als nur eine Sommerliebe: Mit Walnusseis ist Eiskaffee auch in der kalten Jahreszeit unwiderstehlich.

Rezeptinfos

unter 30 min
435 kcal
leicht

Für 2 Tassen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Tassen
  • 120 g Sahne
  • 2 Cookies mit Schokostückchen (je ca. 20 g)
  • 2 doppelte Espressi
  • 4 Kugeln Walnusseis
  • 2 cl Walnusssirup (ersatzweise Karamellsirup)
  • Milchaufschäumer
  • 2 Cappuccino-Tassen

Zubereitung

  1. Die Sahne mit dem Milchaufschäumer cremig aufschlagen. Die Cookies grob zerkrümeln. Das geht am besten in einem kleinen Gefrierbeutel: Die Kekse darin einfach mit dem Handballen zerdrücken.
  2. Die doppelten Espressi zubereiten. In jede Tasse 2 Kugeln Walnusseis setzen. Jeweils 1 heißen doppelten Espresso über das Eis gießen und anschließend den Walnusssirup hinzufügen.
  3. Auf jeden Eiskaffee eine Sahnehaube setzen, die Cookie-Brösel darüber streuen und sofort servieren. Wer mag, kann die Cookie-Brösel auch unter die Sahne mischen!

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login