Homepage Rezepte Exotentorte

Zutaten

1 Obstkuchenboden (24-28 cm Ø; Fertigprodukt)
1 EL Orangenmarmelade
1 Päckchen Vanillepudding zum Kaltrühren (z. B. Paradiescreme von Dr. Oetker)
300 ml Milch
2 EL Maracujasirup (Fertigprodukt)
1 Päckchen heller Tortenguss

Rezept Exotentorte

Diese frische Torte mit vielen exotischen Früchten passt wunderbar zu einem asiatischen Essen.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
180 kcal
leicht

Für 10 Stücke

Zutaten

Portionsgröße: Für 10 Stücke

Zubereitung

  1. Den Obstkuchenboden mit Marmelade bestreichen. Das Cremepulver mit 300 ml Milch nach Packungsangabe zubereiten. 1 EL Maracujasirup und die Kokosraspeln unterrühren. Die Creme auf den Boden geben und glatt streichen. Den Saft der Limette auspressen.
  2. Mangos schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und in dünne Spalten schneiden. Mit Limettensaft beträufeln. Kiwi und Banane schälen und in Scheiben schneiden. Physalis aus den Hülsen nehmen, waschen, trocken tupfen und halbieren.
  3. Den Obstkuchenboden mit den Früchten belegen. 230 ml Wasser mit Tortenguss und übrigem Maracujasirup verrühren und unter Rühren aufkochen lassen. Den Guss auf den Früchten verteilen. Die Torte abgedeckt 1 Std. kalt stellen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login