Homepage Rezepte Fisch mit Senf-Kräuterkruste

Rezept Fisch mit Senf-Kräuterkruste

Die senfwürzige Kräuterkruste cruncht wunderbar beim Essen und sorgt ganz nebenbei dafür, dass der Fisch darunter schön zart und saftig bleibt.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
320 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° vorheizen, eine ofenfeste Form mit Butter ausstreichen. Den Fisch kalt abspülen, trockentupfen, mit Zitronensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen, in die Form legen.
  2. Petersilie und Thymian waschen und trockenschütteln. Petersilienblättchen fein hacken, Thymianblättchen abzupfen. Die Butter erhitzen, Semmelbrösel dazugeben und ca. 2 Min. anrösten. Die Kräuter untermischen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Den Senf gleichmäßig auf den Fisch streichen, die Semmelbrösel darüber verteilen. Im Ofen (Mitte, Umluft 180°) in 20-30 Min. goldbraun backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login